So machst du deinen Instagram Account sicher vor Hacker

Mittlerweile ist fast jeder auf Social Media unterwegs. Egal ob privat oder geschäftlich. Viele Unternehmen nutzen diese Plattformen sehr erfolgreich um Produkte und Ihre Dienstleistungen zu bewerben. Umso wichtiger ist es, dass du deinen Account sicher für Zugriffen Dritter machst. Diese Accounts solltest du wie auch deine Bankdaten sicher aufbewahren und keinen anderen Personen preisgeben.

Jedoch kommt es immer wieder vor, das Hacker Accounts stehlen, weil sie Zugriff zu bestimmten Datenbanken oder Apps von Drittanbietern bekommen haben. Aus diesem Grund hat Instagram eine weitere Sicherheitsstufe eingeführt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Aktiviere die 2-Wege-Authentifizierung

Mit dieser Authentifizierung sind deine Zugangsdaten für andere Personen unbrauchbar. Denn bevor man tatsächlich eingeloggt wird, muss ein 6-stelliger Code eingegeben werden, der alle 15-20 Sekunden automatisch aktualisiert wird. So wie du es auch von deiner Tan bei Banküberweisungen kennst. Diese Codes werden ausschließlich in einer App auf deinem Smartphone dargestellt. Das heißt, der Hacker benötigt neben deinen Zugangsdaten auch dein Smartphone, um sich einloggen zu können. In den nächsten Schritten erkläre ich dir wie du die 2-Wege-Authentifizierung aktivierst:

Schritt 1: Google Authenticator herunterladen

Lade dir die kostenlose Google Authenticator App aus dem App- oder Google-Playstore herunter

Schritt 2: Zweistufige Authentifizierung aufrufen

Öffne deine Instagram App und klicken auf die 3 Balken oben rechts. Anschließend auf Einstellungen -> Sicherheit -> Zweistufige Authentifizierung

Schritt 3: Aktiviere die Funktion „Authentifizierung-App“

Schiebe den Regler nach rechts, sodass diese Funktion aktiv ist. Deaktiviere, falls aktiv die SMS-Verifizierung

Schritt 4: Instagram mit Google Authenticator verknüpfen

Befolge die Schritte, die dir die App vorgibt. Grundsätzlich funktioniert dieser Schritt automatisch. Nun musst du zur Bestätigung den 6-stelligen Code eingeben, der dir die App anzeigt. Durch antippen der Zahl, wir diese automatisch kopiert und du kannst sie in der Instagram-App einfügen.

Nun ist dein Account sicher vor Hackern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü